IMPRINT + GDPR

IMPRINT + GDPR   -   IMPRESSUNG + DSGVO


IMPRINT

All data on this website are protected by copyright according to UrhG.
Any processing, copying, distribution and/or public dissemination without permission will constitute a breach of copyright which will be therefore liable to criminal prosecution and to claims for damages.
This website contains links to external sites. Users view such sites at their own risk.

sea2ice Ltd. & Co. KG is not responsible for, and has no control over, the content of such sites.


IMPRESSUM

Pflichtinformationen nach dem Teledienstgesetz (TDG § 6 Satz 1 Nr.5)

© Verantwortlich für den Inhalt

  Dr. Walter L. Kuehnlein
  sea2ice Ltd. & Co. KG

  Hamburg

 

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Landgericht Hamburg - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.


Für alle auf dieser Webseite enthaltenen Verknüpfungen (Links) gilt: Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung, die Inhalte und auf die Internetpräsentationen haben, auf die wir direkt oder indirekt durch einen Link hinweisen. Wir distanzieren uns vorsorglich und ausdrücklich von allen direkt oder indirekt verknüpften Internetseiten und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen.

Die zuständige Aufsichtsbehörde ist die Handelskammer Hamburg

 


General Data Protection Regulation - GDPR

The protection of your privacy is important to us. Please observe the following privacy information when visiting the website www.kuehnlein.me  If you have further questions regarding the handling of your personal data, please do not hesitate to contact our data protection officer at it@kuehnlein.me

 

sea2ice Ltd. & Co. KG
Hamburg
Managing Director: Dr. Walter L. Kuehnlein
Tel.: +49-40-3197 7094

E-Mail: wk@terra.blue 

 

1. Personal Datata

Personal Data are collected and processed according the European Data Protection Regulation and the Datenschutz-Grundverordnung DSGVO are defined as any information concerning the personal or material circumstances of an identified or identifiable individual. This includes information such as your name, your address, your telephone number or your date of birth.

 

2. Collection and use of data

Informational use
Unless stated otherwise in the following sections, we do not collect, process or use any personal data when people visit the pages on our website.

From the use of 1&1 Analytics, we obtain certain technical information transmitted by your browser, for example:

  • browser type and version,
  • operating system you are using,
  • pages on our website which you visit,
  • for how long you remain on different pages and
  • pages you have previously visited.

We only use this information for statistical purposes.

 

3. Analytics & Cookies
This website uses 1&1 Analytics, a web analytics service provided by one.com, see also www.one.com.

We do not use Cookies, Trackers or programs on our website.

 

4. Social Bookmarks

Our websites provide the opportunity to share the respective current page with LinkedIn or via email. These are merely included on our website as external links to the corresponding services. After clicking the LinkedIn Symbol you will be redirected to the website of the provider. Only then will user information be transferred to the respective provider. If you do not wish the social networks to receive any data, please do not click on the LinkedIn Symbol. Please find information on the use of your personal data by LinkedIn  in their respective privacy regulations: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.


5. Contact

Personal data, such as name or email address will only be collected on our website if you make them available to us for example by contacting us, e.g. by sending them to us via email.

Personal information that you share with us will of course only be used for the purpose for which you have provided it to us.

Information shared with us is given expressively on a voluntary basis and with your consent. When providing us with contact details, like email address or telephone number, you also consent to us contacting you via those communication channels to answer your request.

 

6. Security

We have taken extensive technical and operational precautions to protect personal data from unauthorized access and misuse. Our security procedures are monitored regularly and updated in line with technological progress.

 

7. Data transfer to third parties

Your personal data is not transferred to third parties unless there is a legal obligation for the data transfer. Insofar as external companies have access to your personal data, we take all necessary legal, technical and organizational measures and carry out regular audits to ensure that these companies comply with GDPR.


8. Your rights

Right of revocation: You are entitled to revoke a given consent to the collection and use of your personal data at any time with effect for the future.

Right tof information: You are entitled to request information regarding the data stored in relation to your person or to your pseudonym. Upon your request the information can be provided electronically.

Right to correction, blocking or deletion: You are entitled to request the correction, blocking or deletion regarding the data stored in relation to your person. Insofar as legal obligations prevent us from deleting your personal data, your data will be blocked and only made accessible for the purposes of compulsory legal regulations.

To enforce your rights for revocation, information correction, blocking or deletion, please contact our data protection officer via it@Kuehnlein.me. The exercising of your rights is free of charge.

 

9. Data protection officer

If you have any questions regarding the processing of your personal data, please do not hesitate to contact our data protection officer directly. He will also assist you in case you have any requests or complaints:

  Dr. Walter L. Kuehnlein  

  sea2ice Ltd. & Co. KG  

  Hamburg
  Tel.: +49-40-3197 7094  

  E-Mail: wk@terra.blue


10. Changes to the privacy policy

We reserve the right to change this privacy policy at any time, observing the applicable law.

Last update March 2019




Datenschutz-Grundverordnung der EU - DSGVO

1. Name und Kontaktdaten der für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Datenverarbeitung durch:

   sea2ice Ltd. & Co. KG
   Hamburg
   Tel.: +49-40--3197 7094
Geschäftsführung:
   Dr. Walter L. Kuehnlein
   E-Mail: wk@terra.blue


2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Beim Aufrufen unserer Website www.kuehnlein.me werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Verweis-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.
     

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie ggf. zu weiteren administrativen Zwecken.

 

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

 

3. Cookies, Tracker, etc.

Auf den Webseiten von sea2ice Ltd. & Co. KG werden keine Cookies, Tracker, Programme oder Werkzeuge eingesetzt, die das Besucherverhalten aufzeichnen. Der beste Datenschutz ist Datenvermeidung.
Bedenken Sie bitte, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

 

4. LinkedIn
Unsere Webseite ermöglicht den Zugang zuLinkedIn, nach dem Klicken auf dasLinkedIn Symbol werden Sie auf LinkedIn weitergeleitet. Informationen zu LinkedIn finden Sie hier: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

 

5. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.


6. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.


7. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an it@sea2ice.com

Datenschutzbeauftragter:

   Dr. Walter L. Kuehnlein  

   sea2ice Ltd. & Co. KG  
   Hamburg
   Tel.: +49-40--3197 7094
   E-Mail: wk@terra.blue 

 

8. Datensicherheit

Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.


9. Aktulität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand: März 2019.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern.



Dr. Walter Kuehnlein


Managing Director

sea2ice Ltd. & Co. KG

Copyright @ All Rights Reserved